Hindernis oder Chance?

Was ist der Unterschied zwischen einem Hindernis und einer Chance? Unsere Einstellung dem gegenüber. Jede Chance hat eine Schwierigkeit, und jede Schwierigkeit eine Chance.

–J. Sidlow Baxter (1903-1999, australischer Pastor und Theologe)

Wir laden ein … mit uns zu feiern!

Wann: So 15. Juli 2018, 10:30 Uhr

Wozu: Einweihungs-Gottesdienst (mit parallelem Kinderprogramm)
und anschließendem Stehempfang mit unseren Gästen und Freunden.

Warum: Weil unser Gemeinderaum

  • im neuen Glanz erstrahlt
  • einen Blick in den Himmel gewährt
  • einen Hauch von Herrlichkeit widerspiegelt …

… und weil wir von Gottes Güte begeistert sind!

Einweihungs-Plakat

Nicht mit eigener Kraft kämpfen

Stehst du einem Feind gegenüber, der zu stark für dich ist? Ist das der Fall, so bittet Gott dich, dass du dein Schwert niederlegst und Ihm vertraust, dass Er an deiner Stelle kämpft.

– David Wilkerson

Kämpfe nicht mit deiner eigenen Stärke; wirf dich selbst vor die Füße des Herrn Jesus und warte auf Ihn – in der sicheren Gewissheit, dass Er mit dir ist und in dir wirkt. Kämpfe im Gebet, lass dein Herz mit Glauben füllen. So wirst du „stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke“.

– Andrew Murray

Neue Webseite

Veränderungen und Anpassungen diesseitiger Erscheinungsformen von Gemeinde Jesu Christi – innerlich und äußerlich – sind und werden immer notwendig sein. Der vollkommene, abgeschlossene Zustand der Gemeinde Jesu wird erst im Himmel erreicht sein. Daher gilt auf Erden „Ecclesia semper reformanda“ – die Kirche muss ständig erneuert werden, wie wir gerne sagen (auf wen das Zitat auch immer zurück gehen mag). Was aber ewig unverändert bleibt, und was wir niemals dem Geschmack unserer Zeit anpassen werden, ist die ewige Wahrheit, das Evangelium von Jesus Christus, wie es uns die Heilige Schrift bezeugt.

Nun ist es wieder soweit mit einer kleinen „Reformation“: Wir gehen, pünktlich mit der Renovierung unseres Gottesdienstraumes, heute mit unserer neuen Webseite an den Start! Wir hoffen, dass die Erneuerung gelungen ist und dazu beiträgt, dass die Botschaft von Gottes Liebe und Gnade noch weiter verbreitet wird.

Leider konnten wir noch nicht alle Inhalte unserer alten Webseite vollständig übernehmen. Die Übernahme der wichtigsten Inhalte, insbesondere der Predigten, ist weiterhin in Arbeit und wird noch etwas Zeit in Anspruch nehmen. Für die Übergangszeit steht unsere alte Homepage mit allen Inhalten ohne weitere Aktualisierung unter http://www.punkt17.de zur Verfügung.

Schauen Sie sich in Ruhe um, über Rückmeldungen freuen wir uns.

Am Sonntag, den 17. Juni ist unser erster Gottesdienst in unserem renovierten Gottesdienstraum.